Leitung

Leitung der Freiburger Seminare für Transaktionsanalyse
und Durchführung der Weiterbildungsangebote:

Irmgard Voshaar, Joao Link

Geschäftsführung: Irmgard Voshaar

 

Entstehung der Freiburger Seminare für Transaktionsanalyse

Die Freiburger Seminare für Transaktionsanalyse wurden 1981 von Birger Gooß gegründet und bis zum seinem plötzlichen Tod am 17. Janauar 2006 geleitet.
Birger Gooß war Arzt und Lehrender Transaktionsanalytiker (DGTA, EATA, ITAA). Mit großem Engagement, brillantem theoretischen Wissen, einer vielfältigen beruflichen Erfahrung und hohen Kompetenz in der psychotherapeutischen Arbeit prägte er seit den Anfängen der Transaktionsanalyse im deutschsprachigen Raum das Gesicht und Ansehen der Transaktionanalyse (TA) entscheidend mit. Er verstand es, seine Begeisterung für die TA immer wieder aufs Neue an die WeiterbildungsteilnehmerInnen weiterzugeben.

Nach dem Tod ihres Mannes führte Holle Burger Gooß die Freiburger Seminare weiter und übertrug dabei die Leitung der Weiterbildung in Transaktionsanalyse an Irmgard
Voshaar, die diese dann ab 2006 zusammen mit Joao Link durchführte.

Zum 01. Januar 2012 übergab Holle Burger Gooß die Freiburger Seminare für Transaktionsanalyse an Irmgard Voshaar und Joao Link, die sie nun als GbR weiterführen. Damit verbunden war auch der Umzug in die jetzigen Räumlichkeiten.